Gestern trafen die D1 Junioren auf unsere C2 vom EffZeh. Der Heidmühler FC hatte abgesagt und die Mannen um Tilman Räker sagten spontan zu.
Gleich 4 Spieler fehlten gestern den D1ser, sodass man mit Bessin aus der D3 mit 9 Mann auf dem Platz stand. So hatte jeder Spieler viel Spielzeit.
In der ersten Halbzeit waren die Jungs von der C2 überlegen und kamen zu guten Chancen. Auch wir hatten einige gute. Viele Fehlpässe und zu schnelles nach vorne Bolzen brachte kein Spiel zustande. Halbzeit 0:1
In der Halbzeit musste die D1 den Ausfall von Karim noch hinnehmen. Stammkeeper Alex ging in die Verteidigung und Ibo von der C2 ging bei Uns ins Tor.
In der zweiten Halbzeit spielten die D1 Löwen besser mit und wurden Druckvoller vor dem Kasten von Sönke/C2). Kilian schoss dann im nachsetzen dann auch den Ausgleich. Kurze Zeit später markierte Marlon dann die 2:1 Führung. Danach waren auch noch Chancen für das 3:1 da, aber kurz vor Schluss erzielte die C2, durch ein Doppelschlag, ihre 2:3 Führung. Die wurde bis zum Schluss auch verteidigt.
In der 60.Minute pfiff der Schiri die Partie ab.

Fazit: Es gibt noch viel zu tun, aber für das erste Spiel schon ganz ok.

Startformation: Tor:Alex Abwehr: Timo, Hannes, Kilian, Leon Mittelfeld: Jonas, Marlon, Karim Sturm: Bessin

Vielen Dank an die C2 für das Spiel.